Bio Fleisch

Gute Fleischqualität hat viel mit der Lebensqualität der Tiere zu tun. Unsere Tiere halten wir artgerecht und täglicher Weidegang während der Vegetationszeit ist selbstverständlich. Futtergrundlage bilden unsere hofeigenen Futtermittel, d.h. wir füttern kein Kraftfutter zu.  Die Schlachtung der Tiere erfolgt im nahen Schlachthaus (10 Min. Fahrt) und sie werden durch Kurt begleitet. So versuchen wir den Stress möglichst klein zu halten. Die Verarbeitung des Fleisches vertrauen wir unserem Vertrauensmetzger in der Region an. Anschliessend können unsere KundInnen das Fleisch portioniert, vakumiert  und angeschrieben auf dem Hof abholen.